View as Grid List

16 Videos

pro Seite
  1. Ringanker und Stürze - Ringanker und Drempelstützen Massivbau Teil 1
    2
    Ringanker und Stürze - Ringanker und Drempelstützen Massivbau Teil 1

    Auf dem Register "Rohbau" gibt es den Bereich der "Rohbaudetails". Hier definieren Sie Maßnahmen, die für die Befestigung des Daches

  2. Deckenberechnung Holzbau Teil 2
    2
    Deckenberechnung Holzbau Teil 2

    (2) Wie berechnet sich die Massivdecke im Branchenmodell Holzbau? Auswählbar ist diese im Keller für alle Haupt- und Subgeschossdecken "über

  3. Deckenberechnung Holzbau Teil 1
    2
    Deckenberechnung Holzbau Teil 1

    Hier geht es um die Berechnung der Deckenausführung für das Branchenmodell Holz. Neben der Deckenausführung selbst kann auch noch die Dämmstärke

  4. Deckenberechnung Massivbau Teil 2
    2
    Deckenberechnung Massivbau Teil 2

    (2) Die Deckenrandausführung kann geschossweise eingestellt werden (z.B. abgeschalt oder mit Deckenrandsteinen, ggf. "ohne preisliche Bewertung"). Auch die Ausführung eines

  5. Deckenberechnung Massivbau Teil 1
    2
    Deckenberechnung Massivbau Teil 1

    Hier geht es jetzt um die Berechnung der Deckenausführung für das Branchenmodell Massiv. Diese erfolgt wie in der Combobox auf dem

  6. Deckenplanung und Kalkulation global Teil 3
    3
    Deckenplanung und Kalkulation global Teil 3

    (3) Am Beispiel einer Garage wird der Einsatz von Subgeschossdecken erläutert. Die "Decke" unter den Garagenwänden wird als Bodenplatte kalkuliert.

  7. Deckenplanung und Kalkulation global Teil 2
    3
    Deckenplanung und Kalkulation global Teil 2

    (2) Frei geplante Decken, sogenannte Subgeschossdecken, können innerhalb und außerhalb des Hauses geplant werden. Diese Abgrenzung findet sich auch in

  8. Deckenplanung und Kalkulation global Teil 1
    3
    Deckenplanung und Kalkulation global Teil 1

    Die Steuerung der Decken in der Sonderausstattung ist in den Branchenmodellen unterschiedlich gelöst. Gleich ist die Trennung in die Bereiche

  9. Einschubtreppe
    Einschubtreppe

    Einschubtreppen werden nur durch eine manuelle Eingabe in der Sonderausstattung im Register Dach berechnet. Dabei kann eine weitere Prüfung der

  10. Spitzbodenplanung
    Spitzbodenplanung

    Für die Spitzbodenplanung als Subgeschossdecke wird in den Dacheigenschaften der Kehlbalken deaktiviert. Dieser soll durch die Subgeschossdecke ersetzt werden. Mit

  11. Branchenmodell Massiv - Sonderausstattung Register Dach
    Branchenmodell Massiv - Sonderausstattung Register Dach

    Im Register "Dach" kann der Dachstuhl und die Dacheindeckung eingestellt werden. Für die Voreinstellung in der Masterkalkulation verwenden Sie nicht

  12. Branchenmodell Massiv - Sonderausstattung Register Decke
    Branchenmodell Massiv - Sonderausstattung Register Decke

    Im Register "Decke" gibt es Einstellungen für Decken über dem Haus (Haupt-und Subgeschossdecken) und für Decken neben dem Haus. Bei

  13. Branchenmodell Holz - Sonderausstattung Register Decke
    Branchenmodell Holz - Sonderausstattung Register Decke

    Im Register "Decke" gibt es Einstellungen für Decken über dem Haus (Haupt-und Subgeschossdecken) und für Decken neben dem Haus. Decken

  14. Branchenmodell Holz - Sonderausstattung Register Dach
    Branchenmodell Holz - Sonderausstattung Register Dach

    Im Register "Dach" kann der Dachstuhl und die Dacheindeckung eingestellt werden. Für die Voreinstellung in der Masterkalkulation verwenden Sie nicht

  15. Vi Plan - die Treppe zum Spitzboden
    Vi Plan - die Treppe zum Spitzboden

    Mit nur wenigen Schritten sind wir in der Lage, eine Spitzbodentreppe zu planen. Wie das funktioniert, wird in diesem Video

  16. Vi Plan - Galerieplanung
    Vi Plan - Galerieplanung

    In diesem Video wird erklärt, wie Sie eine Galerie mit versetzten Ebenen in Vi Plan umsetzen können.

View as Grid List

16 Videos

pro Seite